Wald mit Morgensonne :)

Pellets als
attraktiver Brennstoff

Die umweltfreundliche Energiequelle

Was sind Pellets?

Pellets sind Holzpresslinge aus Sägewerksneben­produkten wie Sägemehl und Holzresten. Durch
Zerkleinerung, Trocknung und Verpressung entsteht ein genormter Brennstoff.

Warum Pellets?

  • Holzpellets sind CO2-neutral, nur durch Transport und Verarbeitung fallen geringe Emissionen an
  • Holzpellets werden regional produziert und stärken regionale Wirtschaftskreisläufe und Unternehmen
  • Holzpellets sind ein günstiger und praktischer Weg zu heizen (günstiger als Öl und Gas, geringer Aufwand)
  • Pelletspreise entwickeln sich stabil und mit geringen Preis-Schwankungen

Pellet Kaminofen

  • Günstig in der Anschaffung
  • Komfortabel (Fernbedienung, Handysteuerung, genau, effizient, wenig Asche u. Pflegebedarf)
  • Mit oder ohne Unterstützungsfunktion für die Warmwasseraufbereitung
  • Heizt vom Einzelraum bis zum ganzen Passivhaus

Pellet Zentralheizung

  • Sinnvoll ab größerem Heizbedarf
    (ältere, wenig gedämmte Ein- und
    Mehrfamilien-Häuser)
  • Benötigt i.d.R. ein Pellet-Lager

CO2 neutrale Verbrennung von Holzpellets